PROS.A. Assembly

Alle Vorteile auf einen Blick

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Optimiert den Herstellungsprozess und reduziert die Herstellungszeit von Unter- und Oberschenkelprothesen
  • Ermöglicht eine problemlose Umsetzung der Ottobock Aufbauempfehlungen
  • Der Schaft, das Kniegelenk und der Fuß können sicher im Gerät fixiert werden
  • Mithilfe des Aufsatzgestells können drei Laser integriert werden welche nicht zeitaufwendig ausgerichtet werden müssen
  • Eine höhenverstellbare Fußplatte erlaubt ein Arbeiten im Stehen und erleichtert den Aufbau von TT-Prothesen
  • Aufbaudaten können dokumentiert und für Folgeversorgungen verwendet werden

Technische Daten

Technische Daten

Artikelnummer 743A220
Abmessungen BxTxH 800 x 900 x 2.100 mm
Gewicht 45 kg
Lieferumfang inklusive Haltebits für Ottobock Kniegelenke

Zubehör

Zubehör

743A211 Aufsatzgestell mit Laser

Das Aufsatzgestell kann sowohl an das 743A220 PROS.A. Assembly als auch 743A200 PROS.A. Assembly (alte Ausführung) montiert werden. Es erzeugt eine Lotlinie frontal und zwei Lotlinien sagittal.

743Y741 Lenk- und Bockrollen

Durch das Set von jeweils zwei Lenk- und zwei Bockrollen machen Sie ihr PROS.A. Assembly mobil und können es dort hinschieben, wo es gebraucht wird.

743Y621=1 Stern, groß

Der Zentrierstern ermöglicht es Ihnen, auch große Schäfte optimal auszurichten.

Downloads

Bitte laden Sie sich die Datei herunter:

PROS.A. Assembly

Korrekter TT- und TF-Prothesenaufbau: für mehr Mobilität und optimale Versorgungsqualität

  • 743A220 PROS.A. Assembly

Bitte laden Sie sich die Datei herunter:

Aufbauempfehlungen für TF-Modular-Beinprothesen

Bitte laden Sie sich die Datei herunter:

Aufbauempfehlung für TT-Modular-Beinprothesen