Das Orthocryl-Laminierharz 80:20 Speed ist ein Laminierharz zur Herstellung von kleinen Bauteilen in der Prothetik und Orthetik.

Bei gleichen mechanischen Eigenschaften härtet es schneller aus als der bewährte Klassiker Orthocryl-Laminierharz 80:20 (617H19). Kleine Bauteile können aufgrund der kürzeren Aushärtezeit schneller laminiert werden. Ottobock Härtepulver und Farbpasten lassen sich mit dem Orthocryl-Laminierharz 80:20 Speed problemlos vermischen.

Dieses speziell für die Laminiertechnik entwickelte Harz ermöglicht in Kombination mit unseren bewährten Armierungsmaterialien Versorgungen von höchster Qualität.

Alle Vorteile auf einen Blick

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Laminierharz für kleine Bauteile in der Prothetik und Orthetik
  • Benötigt nur die Hälfte der Aushärtezeit im Vergleich zum 617H19
  • Gleiches Mischungsverhältnis von Härtepulver und Laminierharz wie bei 617H19 (max. 3%)
  • Gleicher Härtepulveranteil verhindert Blasenbildung und somit spröde Laminate bei kürzerer Aushärtezeit
  • Gleichbleibende Qualität des Laminats wie mit 617H19 bei geringerer Aushärtezeit
  • Gleiche Viskosität bei gleichen mechanische Eigenschaften wie 617H19
  • Kombinierbar mit allen gängigen Armierungsmaterialien der Orthopädietechnik
  • Härter/ Farbpasten lassen sich problemlos vermischen

Spezifikationen

Spezifikationen

Artikelnummer 617H19S=0.900 617H19S=4.600 617H19S=25
Nettoinhalt 0,9 kg 4,6 kg 25 kg
Gefahrenhinweise Nähere Informationen zu den Gefahrenhinweisen finden Sie im entsprechenden Ottobock Sicherheitsdatenblatt.
Mischverhältnis: Harz: Härter: Farbpaste = 100 : 1–3 : 3

Praxisempfehlung 617H19S

Praxisempfehlung 617H19S

Eine Härtepulverzugabe über 3 % führt bei allen Laminierharzen der Orthopädietechnik zu Blasenbildung und spröden Laminaten. Damit kleine Bauteile zur weiteren Verarbeitung schneller und in gleicher Qualität zur Verfügung stehen, nutzen Sie Orthocryl-Laminierharz 80:20 Speed 617H19S.

Downloads

Bitte laden Sie sich die Datei herunter:

Hinweise zu den Anwendungsgebieten und Eigenschaften von Laminierharzen

  • Duroplaste